Sammlungen

6 Tipps zur besten Verwendung von Hochtunneln

6 Tipps zur besten Verwendung von Hochtunneln


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

FOTO: Shutterstock

Immer mehr Betriebe nutzen hohe Tunnel, und daher suchen immer mehr Landwirte nach besseren Möglichkeiten, um das Beste aus ihnen herauszuholen. Diese in den Boden eingelassenen Gewächshäuser werden immer häufiger eingesetzt, unter anderem dank Zuschüssen zur Kostenteilung durch den National Resource Conservation Service und auch, weil weitere Informationen zu deren Bau und Nutzung verfügbar sind.

Um diese Informationen zu ergänzen, werde ich einige Möglichkeiten erläutern, wie Sie Ihre Hochtunnel optimal nutzen können, einschließlich der Art und Weise, wie Sie sie für die allgemeine Instandhaltung einsetzen. Denken Sie daran, dass Reifenhäuser und hohe Tunnel im Allgemeinen austauschbare Wörter sind, die Räume bedeuten, die nicht beheizt, aber überdacht sind, während sich „Gewächshaus“ im Allgemeinen auf einen beheizten Raum bezieht. "Geschützte Kultur" ist ein Überbegriff für alles. Es kann jedoch auch umgangssprachliche und regionale Begriffe und Verwendungen geben.


1. Tippen Sie auf Gute Ressourcen

Die Ressourcen für den Anbau in Reifenhäusern und Hochtunneln nehmen zu, einschließlich Facebook-Gruppen, die sich der Vier-Jahreszeiten-Landwirtschaft widmen. Ein paar relativ neue Bücher sind auch außergewöhnliche Führer. Das erste ist Das Handbuch für Gewächshaus- und Hoophouse-Züchter von Andrew Mefferd. Ein anderer ist Das ganzjährige Hoophouse von Pam Dawling. Wenn Sie sich ernsthaft mit der Produktion in Innenräumen befassen und diesen Raum optimal nutzen möchten, bieten diese Ressourcen eine präzise und detaillierte Anleitung.

2. Erstellen Sie einen effektiven Plan

Wenn Sie sicherstellen, dass Sie einen guten, ganzjährigen Plan für Ihren Tunnel haben, stellen Sie sicher, dass Sie ihn weiterhin verwenden (und kein Unkraut entfernen). Die Entwicklung dieses Plans hängt von Ihren Märkten und Ihrem Klima ab, erfordert jedoch auch einige Übung. Beginnen Sie mit den oben genannten Ressourcen und gehen Sie von dort aus.

3. Investieren Sie in die richtige Bewässerung und Luftzirkulation

Immer wenn Sie einen wachsenden Raum aus den „Elementen“ wie Wind und Regen entfernen, müssen Sie einige ihrer Vorteile selbst wiederholen. Obwohl Roll-Up-Seiten einen Teil des Luftstroms bewältigen können, sind Lüfter in größeren Hochtunneln möglicherweise eine lohnende Investition, um die Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern. Berücksichtigen Sie bei der Bewässerung eine Mischung aus Tropf (für Langzeitkulturen wie Tomaten und Paprika) und Überkopf (für keimende Pflanzen, Babygrün usw.).

4. Zielen Sie auf die „Schultern“

Die „Schulterjahreszeiten“ sind Herbst und Frühling. In diesen Jahreszeiten sind die meisten Landwirte, die nur Felder nutzen, noch nicht in Produktion. Der größte Wert von Hochtunneln ist ihre Fähigkeit, Ihre Vegetationsperiode um einen Monat oder mehr zu beschleunigen. Sie können Ihre Vegetationsperiode auch bis in den Herbst hinein verlängern, indem Sie Pflanzen wie Tomaten verwenden, die einen höheren Wert haben, aber auf dem Feld nicht überleben, wenn die ersten leichten Fröste auftreten.

5. Verwenden Sie in anderen Jahreszeiten weiterhin Hochtunnel

Eine Versuchung ist es, den Tunnel im Sommer zu überspringen, wenn im Freien alles gut wächst, aber es gibt so viele großartige Möglichkeiten, einen Tunnel zu benutzen, wenn die Sonne hoch steht. Erstens können Sie immer einfach eine Deckfrucht einsetzen. Dies kommt den Winterkulturen sehr zugute. Sie können aber auch Pflanzen der kühleren Jahreszeit wie Rüben, Radieschen, Rucola und Rüben anbauen, solange Ihr Luftstrom stark genug ist, um zu verhindern, dass er zu heiß wird. Dies funktioniert, weil der Kunststoff, selbst wenn er dünn ist, wahrscheinlich nur einen Lichtübergang von 85 bis 90 Prozent erhält, was bedeutet, dass er wie ein helles Tuch wirkt und verhindert, dass brutale Sonne empfindliche Pflanzen verbrennt.

6. Seien Sie fleißig bei der Wartung

Der wichtigste Teil bei der optimalen Nutzung von Hochtunneln besteht darin, sie einfach zu warten. Befestigen Sie Löcher mit UV-beständigen Bändern und ersetzen Sie die Kunststofffolie so oft wie erforderlich - in der Regel alle vier Jahre.


Schau das Video: Folientunnel erfolgreich bepflanzen Erfahrungsbericht von Der Selbstversorgerkanal (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Taujora

    Ich hoffe alles ist normal

  2. Dustan

    Lassen Sie mich allein!

  3. Whitmoor

    Bemerkenswerterweise diese sehr wertvolle Botschaft

  4. Jeryl

    Nämlich: Es gibt nur schwarze Kaviar, um sich auf dem schwarzen Meer zu entspannen und einen schwarzen, sehr schwarzen Audi zu reiten!

  5. Eawart

    Entschuldigung für mein Eindringen ... ich verstehe diese Frage. Er ist bereit zu helfen.

  6. Barhloew

    Stimmt dir absolut zu. Ich denke, das ist eine hervorragende Idee. Ich stimme mit Ihnen ein.

  7. Konane

    Grusel !!!

  8. Goltizragore

    Es ist leichter zu sagen, als zu machen.



Eine Nachricht schreiben