Verschiedenes

Cubanelle Paprika

Cubanelle Paprika



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Foto von Rick Gush

Glücklicherweise wachsen meine Lieblingspaprika in Italien häufiger als in meiner früheren Heimat in den USA.

Einige meiner Lieblingspaprika im Garten sind jetzt FriggitelliDas sind die gleichen Cubanelle-Paprikaschoten, die ich in Kalifornien angebaut habe. In Kalifornien waren dies eine Kuriosität, aber hier in Italien sind sie im Frühling und Sommer auf jedem Markt erhältlich. Ich mag es, bei heißem Wetter gemischte Salate zuzubereiten, und ich mag es, Paprika hinzuzufügen, aber ich finde, dass zu viel Paprika einem gemischten Salat zu viel Kraft und manchmal zu viel Flüssigkeit verleiht. Diese Paprikaschoten im Cubanelle-Stil haben viel dünnere Wände als Glockentypen, sodass sie weniger Masse hinzufügen und gleichzeitig den Pfeffergeschmack und eine schöne Knusprigkeit hinzufügen. Natürlich der berühmte Italiener Friggitelli Geschirr und friarelle Die Gerichte basieren auf diesen gekochten Paprikaschoten. Ich mag sie gekocht und mag besonders den süßen Geschmack von leicht geschmorter oder gegrillter Cubanelle.

Um zu wachsen, denke ich, sollten die Sämlinge unter sehr leichten Bedingungen gezüchtet werden, um einen dicken, jungen Stiel zu fördern. Ich denke auch, dass Cubanelle-Paprika sehr gut darauf reagiert, dass sich unter jeder Pflanze ein Klumpen Dünger nach Pilgerart befindet.

Ich mag es im Allgemeinen nicht, Pflanzen anzubauen, die viel Verwöhnung benötigen, aber dieses Jahr befinden sich meine Paprikaschoten in einem Hochbeet, das viel Sonnenschein an den Wänden hat, was bedeutet, dass ich fast jeden Tag unter den Pfefferblättern gieße . Da sich das Bett auf Brusthöhe befindet, kann ich den Schlauch unter das Laubdach der Pflanzen stecken und nur die Bodenflächen gießen. Scheint zu funktionieren, da ich zu diesem Zeitpunkt einige ziemlich beeindruckende Paprikaschoten habe.

Ich hatte noch nie ein großes Schädlingsproblem mit Cubanellen. Ich denke, die dünneren Wände und der kleinere Obsthersteller machen sie irgendwie weniger anfällig für Viren und unförmige Probleme mit Frucht- und Blütenendfäule, die ich gelegentlich bei Paprika erlebt habe. Ich denke das Friggetelli Sämlinge sind die gleichen wie andere Paprikaschoten, da sie in kalten und feuchten Situationen sehr anfällig für Keimlingsprobleme sind. Ich bin mir auch sicher, dass ich aufdringlich bin, wenn ich viel bodenverbesserndes organisches Material hinzufüge, das einen Ernährungsfaktor wie Mist enthält. Meiner Ansicht nach Friggetelli Wie viel Nahrung, ein ziemlich feuchter Boden, aber eine gute Drainage, und ich denke, eine gut genährte Pflanze zieht in gewisser Weise keine Insektenschädlinge an. Ich züchte meine Cayennepfeffer ganz anders und gebe ihnen weniger Wasser und weniger Dünger, was sie im Wesentlichen absichtlich betont, während die Friggetelli und Jalapeño sowie die Glockentypen, die ich verwöhne.

Es scheint eine große Auswahl an Sorten innerhalb dieser Art zu geben, und obwohl dies alles verdrehte Früchte sind, sehe ich sie manchmal auf den Märkten hier Friggetelli das sind gleichmäßiger blockig oder haben kleinere Schultern. Friggetelli sind auch alle größer als die kleinen grünen Paprikaschoten, die in den Vereinigten Staaten häufig verkauft werden, genannt Pepperoncini, und verdrehter als die etwas ähnlichen Bananenpaprikaschoten.

Tags Cubanelle Pfeffer, Lieblingskulturen, Friarelle, Friggitelli, Rick Gush


Schau das Video: Italian homemade sun dried tomatoes (August 2022).