Interessant

Brennende Frage: Wie gehen Sie mit problematischen Nachbarn um?

Brennende Frage: Wie gehen Sie mit problematischen Nachbarn um?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Tom Parnell / Flickr

Sie wissen, dass es nicht gut ist, wenn die Nachbarn Honigbienen aus ihrem Whirlpool schöpfen müssen oder wenn Sie mit einem anderen sprechen, der beiläufig erwähnt, dass er sich schlecht für alle Bienen fühlte, die in der Wasserschale seiner Haustiere gestorben sind. Wie ist das für einen kleinen Hinweis?

Zehntausende stechender Insekten in eine Nachbarschaft zu bringen, wird nicht immer mit offenen Armen begrüßt. Als Imker hatten wir das Glück, als wir in unser Haus außerhalb der Stadt zogen, um einen Nachbarn zu haben, der ebenfalls einen Bienenstock hatte, also hatten wir ein bisschen Solidarität. Wenn jemand etwas sagte, konnten wir es seinen Bienen vorwerfen! Ich mache natürlich nur Spaß, aber es war hilfreich, dass man wirklich nicht sagen konnte, ob es unsere Bienen oder unsere Nachbarn waren, die einmal über die ganze Vorderseite des Hauses schwärmten oder welche auf der Wäsche landeten, die am Haus hing Wäscheleine.

Nachbarschaftsbeziehungen spielen eine große Rolle bei der Haltung von Bienen - oder offen gesagt bei jeder anderen Art von Vieh. Wenn Sie nicht viel Platz zwischen sich haben, müssen Sie proaktiv sein, um Ihre Nachbarn, wenn sie dazu bereit sind, in den Prozess einzubeziehen. Die Sache mit Bienen ist, dass die Menschen entweder von ihnen fasziniert oder absolut verängstigt sind. Glücklicherweise würde ich sagen, dass mehr Menschen mehr über sie erfahren möchten, was es einfacher macht, Verbündete zu gewinnen.


Nicholás Boullosa / Flickr

In unserer Situation bestand die beste Option darin, die Menschen um uns herum über die Muster des Bienenstocks aufzuklären - was für eine Imkerei normalerweise eine leichte Aufgabe ist, da wir dazu neigen, über ihre Feinheiten nachzudenken - und ein oder zwei Gläser Honig anzubieten . Die Früchte Ihrer Landarbeit sind immer eine gute Brücke zwischen Ihrer Farm und den Skeptikern, die Sie umgeben.

Das andere, was wirklich geholfen hat, war, dass Nachbarn vorbeikamen, als wir Honig drehten. Die Enthüllung der Aktivitäten, die Sie auf Ihrer Farm ausführen, trägt wesentlich dazu bei, dass Ihre Nachbarn verstehen und schätzen, was Sie tun. Obwohl es während des gesamten Prozesses Bienen gibt, ist es faszinierend zu beobachten und es ist einfach, die extra geflügelten Gäste zu ignorieren. Als sie sahen, dass viele Bienen unterwegs sein können, ohne dass jemand gestochen wird, waren sie nicht ganz so besorgt, wenn sie mehr von ihnen in ihrem Garten und Hof hatten.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass Sie bei Ihren landwirtschaftlichen Arbeiten Rücksicht nehmen. Mein Mann Grant würde versuchen, mit den Bienen zu arbeiten, wenn die Nachbarn weg waren oder arbeiteten, und wenn er kürzlich in den Bienenstöcken war und die Bienen aufgearbeitet wurden, würde er die Leute wissen lassen. Dies war besonders wichtig bei unserem Nachbarn in der Nähe der Bienenstöcke.

Meine größte Sorge war, als unser Imkerfreund eines Tages eine anaphylaktische Reaktion hatte, als er mit seinem eigenen Bienenstock arbeitete. Ich war bereit, uns herauszuziehen und das Hobby zu beenden, aber er behielt seinen Bienenstock und wollte nicht, dass wir das tun. Ich glaube, das ist der große Spielveränderer. Wenn Sie jemanden in der Nähe haben, der möglicherweise tödlich auf einen Bienenstich oder ein anderes Element reagiert, das Sie an Ihrem Platz haben, müssen Sie bereit sein, das Risiko auszuschließen.

Als unser Nachbar umzog, sprachen wir mit dem neuen Besitzer, der keine Probleme mit den Bienen hatte. Wir erklärten ihr Verhalten und waren nicht überrascht, wenn die Bienen den Weg zum Whirlpool fanden, wenn er unbedeckt blieb. Ich bin mir nicht sicher, ob sie jemals ein Problem für ihn waren, da er nie etwas gesagt hat. Und jetzt bringen wir die Bienen im Frühjahr auf Alfalfa-Felder, um die reichlich vorhandenen Blumen zu nutzen, weil wir gelernt haben, dass die Prärie ein schwieriger Weg sein kann, um ihren Lebensunterhalt für eine Biene zu verdienen.

Die Stärke der Nachbarbeziehungen ist die Kommunikation. Halten Sie sie auf dem Laufenden, was Sie tun, und hören Sie auf ihre Bedenken. Obwohl Sie möglicherweise nicht in der Lage sind, jedes Problem zu lösen, wird es viel einfacher, wenn Sie Probleme verstehen und Ihr Bestes tun, um sie zu beheben.

Tags brennende Frage, Problem Nachbarn


Schau das Video: Blackout - Deutschland ohne Strom - Marc Bernhard, Steffen Kotré und Michael von Hauff im Gespräch (Kann 2022).