Sammlungen

5 Schritte zum Schreiben eines Farm Grant

5 Schritte zum Schreiben eines Farm Grant



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

FOTO: Suzies Farm / Flickr

Wenn freies Geld zur Finanzierung der Mission unserer Farm auf Bäumen wachsen würde, würden wir schnell einen Obstgarten mit diesen Pflanzen bewirtschaften. Obwohl es keinen solchen Wundergeldbaum gibt, können verschiedene Finanzierungsstellen möglicherweise finanzielle Unterstützung und andere Ressourcen bereitstellen, um Ihre Farmvision zum Leben zu erwecken. Von Bundesprogrammen im Rahmen des Farm Bill bis hin zu landesspezifischen Optionen gibt es eine Reihe von Zuschüssen zur Unterstützung kleiner Familienbetriebe.

„Der Schlüssel zu einem erfolgreichen Zuschussantrag ist derselbe wie ein solider Plan für das Farmgeschäft: Sie erforschen und schreiben einen strategischen Entwurf für Ihre Farmvision und die Schritte, um erfolgreich dorthin zu gelangen“, erklärt Traci Bruckner vom Center for Rural Affairs, a gemeinnützige Organisation, die sich für eine nachhaltige Landwirtschaftsfinanzierung einsetzt. „Bundeszuschüsse zur Unterstützung hochwertiger Nischenmärkte sind sehr wettbewerbsintensiv. Als Bewerber müssen Sie also sowohl ein Gesamtbild als auch endliche Details berücksichtigen und die taktischen Fragen beantworten, die beantwortet und darüber nachgedacht werden müssen, wo Sie Ihre sehen Überschrift für landwirtschaftliche Betriebe. “

Im Folgenden sind fünf wichtige Schritte zur Entwicklung eines erfolgreichen Zuschussvorschlags aufgeführt.

1. Bewerten Sie die finanziellen Bedürfnisse Ihrer Farm.

„Denken Sie darüber nach und verstehen Sie, was Sie erreichen möchten. Welche landwirtschaftlichen Bedürfnisse haben Sie, die ein potenzieller Zuschuss finanzieren kann? “ fragt Margaret Krome, Direktorin für politisches Programm am Michael Fields Agricultural Institute in Wisconsin.

Krome führt landesweit Workshops durch, um Landwirten den Zugang zu Bundesprogrammen zur Unterstützung einer nachhaltigen Landwirtschaft zu erleichtern.

Dank der Zuschussfinanzierung konnten Beth und Jody Osmund von der Cedar Valley Sustainable Farm in Ottawa, Illinois, strategisch forschen, testen und gedeihen, indem sie der erste von der Fleischgemeinschaft unterstützte Landwirtschaftsbetrieb in Chicago wurden. Ihre Familienfarm erhielt einen Farmer Rancher Grant durch die North Central Region für Forschung und Bildung im Bereich der nachhaltigen Landwirtschaft, ein Bundesprogramm, das verschiedene Aspekte der nachhaltigen Landwirtschaft unterstützt. Diese wettbewerbsfähigen Zuschüsse finanzieren von Landwirten und Viehzüchtern geleitete Projekte in ihrer Region, die nachhaltige Lösungen für Probleme durch Forschung, Demonstration und Bildung auf dem Bauernhof untersuchen.

„Wir haben seit unserem Start im Jahr 2003 einen diversifizierten Gemüse-CSA durchgeführt, mit etwas Vieh an der Seite“, erklärt Beth Osmund. „Wir waren der Meinung, dass die Fleischseite des Geschäfts lukrativer sein und besser zu unseren landwirtschaftlichen Interessen und unserem Lebensstil passen könnte. Unser SARE-Zuschuss hat uns dabei geholfen, herauszufinden, wie wir unser Fleisch am besten mithilfe eines Direkt-zu-Verbraucher-Modells über Veranstaltungsorte wie Bauernmärkte vermarkten können. “

Mit dem SARE-Zuschuss wurden Mittel für die benötigte Ausrüstung wie einen Marktanhänger sowie eine Entschädigung für die Zeit der Osmunds für die Entwicklung einer Fleischproduktlinie und die Preisforschung bereitgestellt.

"Diese Gelegenheit ermöglichte es uns, neue Marketing-Standorte auszuprobieren und zu testen, die wir sonst nicht hätten machen können", fügt Osmund hinzu.

Bei der Untersuchung der Idee des Fleischverkaufs auf Bauernmärkten kam das Duo auf die Idee, das CSA-Modell für Fleisch zu verwenden: monatliche „Anteile“ an verschiedenen Rind-, Schweine- und Geflügelschnitten zu verkaufen. Der Erfolg von Osmunds ist ein Beispiel für eines der Ziele dieser SARE-Zuschüsse, die Landwirte bei der Bedarfsermittlung zu unterstützen und die Möglichkeit zu haben, ihr Geschäftsvorhaben wirklich zu erforschen und strategisch zu planen, bevor sie vollständig einsteigen, wodurch die langfristige Erfolgswahrscheinlichkeit erhöht wird.

2. Forschungsfarmzuschussoptionen.

Beginnen Sie mit der Untersuchung der potenziellen Zuschussoptionen, nachdem Sie Ihren Finanzierungsbedarf für die Landwirtschaft ermittelt haben. Die vom Michael Fields Agricultural Institute entwickelte, kostenlos herunterladbare Broschüre „Building Sustainable Farms, Ranches and Communities“ bietet einen kurzen Überblick über die verfügbaren Bundesmittel. Die National Sustainable Agriculture Coalition bietet außerdem einen kostenlosen Download an, „Grassroots Guide to the Farm Bill“, mit einer Zusammenfassung der Farm Bill-Programme zu potenziellen Finanzierungsoptionen sowie einer kostenlosen wöchentlichen E-Mail mit Aktualisierungen des Farm-Programms.

Staatliche und regionale Basisgruppen für nachhaltige Landwirtschaft wie der Midwest Organic and Sustainable Education Service erstellen häufig elektronische Newsletter, in denen landesspezifische Finanzierungsmöglichkeiten angekündigt werden, sobald sie verfügbar sind. Für diejenigen, die an Energieeffizienz- oder erneuerbaren Energiesystemen interessiert sind, unterhält das US-Energieministerium die Datenbank mit staatlichen Anreizen für erneuerbare Energien und Effizienz, mit der Sie Programme erforschen können, die für Ihren Staat spezifisch sind.

Zuschüsse unterscheiden sich von Darlehen darin, dass sie normalerweise nicht zurückgezahlt werden müssen. Dies bedeutet nicht, dass es sich um "freies Geld" handelt. Diese Förderprogramme, insbesondere Bundesprogramme, erfordern häufig eine zeitintensive Bewerbung. Sie müssen bereit sein, viele Stunden zu investieren, um den Prozess zu navigieren und abzuschließen. Zum Beispiel beantragte meine Familie über das USDA den Zuschuss für das Programm „Rural Energy for America“, um eine Photovoltaikanlage für unser Unternehmen zu installieren. Da die Überprüfung des Zuschusses so wettbewerbsfähig war, erhielten wir weniger als beantragt und versäumten es fast, einige wichtige Dokumente rechtzeitig einzureichen - ein Problem, das durch die Verwaltung des Zuschusses (und nicht durch unseren Übernacht-Lieferservice) verursacht wurde.

Wenn ein bestimmter Zuschuss für Anträge offen ist, stellt die Verwaltungsstelle in der Regel einen so genannten Antrag auf Antragstellung oder eine Mitteilung über die Verfügbarkeit von Finanzmitteln aus. Diese Informationen finden Sie auf der Website der Organisation und beschreiben die Details des Zuschusses, einschließlich der Fristen, genau, wie der Zuschussvorschlag geschrieben werden muss und was der Zuschuss abdecken wird und was nicht. Einige Zuschüsse sind eher auf Bildung ausgerichtet und finanzieren nur gemeinnützige Organisationen direkt, während andere wie SARE einen Zuschuss direkt an den Landwirt zahlen.

"Lesen Sie die RFA mehrmals durch, um sicherzustellen, dass Sie genau verstehen, was der jeweilige Zuschuss finanziert und was nicht", rät Krome.

Achten Sie besonders darauf, welche Arten von Betrieben, wie z. B. zertifizierte Bio-Betriebe, für diesen bestimmten Zuschuss in Frage kommen. Während die Zahl der kleinen, diversifizierten und nachhaltigen Betriebe zunimmt, zielen die meisten USDA-Programme immer noch auf größere Rohstoffbetriebe ab. Überprüfen Sie die Mindestfläche oder das Produktionsvolumen, bevor Sie mit dem Papierkram fortfahren. Wir haben Zeit damit verbracht, das Conservation Stewardship Program zu erforschen, ein USDA-Programm, das Landwirte für verschiedene Naturschutzaktivitäten an Land in der landwirtschaftlichen Produktion finanziert. Während wir uns definitiv für unsere Landbewirtschaftungspraktiken qualifiziert haben, wurde unsere Farm von weniger als 5 Morgen als zu klein für das Programm angesehen.

Denken Sie über die erwarteten Zuschüsse für die Landwirtschaft hinaus nach Möglichkeiten, die Finanzierungspunkte mit anderen Programmen zu verbinden, insbesondere mit Möglichkeiten in Ihrem Bundesstaat und in Ihrer Region. Holly Mawby, Mitinhaberin von gardendwellers FARM, einem Betrieb für kulinarische Kräuter und Agrotourismus in Esmond, N.D., hat verschiedene lokale Gruppen angesprochen, von Tourismusorganisationen über Versorgungsunternehmen bis hin zu historischen Gesellschaften.

„Wir haben von unserer staatlichen historischen Gesellschaft Mittel für ein Hinweisschild für unsere Farm im Freien erhalten“, erklärt Mawby. „Dies war eine Win-Win-Situation, da unsere Farm dabei hilft, die Geschichte des landwirtschaftlichen Erbes der Region zu erzählen. Wir bieten der historischen Gesellschaft jetzt einen weiteren Ort, den sie zu ihrer Tourenkarte hinzufügen kann. “

"Ich lese immer lokale Zeitungen und wenn ich sehe, dass ein Stipendium angekündigt wird, denke ich darüber nach, wie das zu unserer Farm passen könnte", sagt Mawby. Sie empfiehlt, Organisationen wie ländliche Telefon- und Elektro-Genossenschaften zu nutzen, in denen Sie Mitglied sind und deren Dienste nutzen. "Helfen Sie diesen Gruppen zu sehen, wie Ihre Farm ihre Mission teilt und unterstützt, z. B. die Geschichte der Region zu bewahren oder die lokale Wirtschaft mit neuen Arbeitsplätzen oder Tourismus zu beflügeln."

Eine lokale Verbindung fördert auch potenzielle Finanzierungsmöglichkeiten, wenn Sie sich direkt mit Programmadministratoren treffen können. Joe DeFrancesco empfiehlt diese Route für USDA-Programme, die er verwendet hat, wie beispielsweise das Environmental Quality Incentives-Programm, das Landwirten, die Schutzmaßnahmen anwenden, finanzielle und technische Unterstützung bietet. DeFrancesco, ein Landwirt in der vierten Generation, der Farmer Joe's Gardens, einen diversifizierten Produktionsbetrieb und Farmstand in Wallingford, Connecticut, betreibt, erhielt mit seiner Familie EQIP-Mittel für landwirtschaftliche Projekte (wie Tropfbewässerung auf den Feldern), Naturschutzprojekte und Übergangsfinanzierungen energiesparende und effiziente Techniken und Geräte zu implementieren. „Programme wie EQIP sind oft am einfachsten zu beginnen, da Sie sich mit jemandem in Ihrem örtlichen USDA-Büro zusammensetzen können, um zu sehen, welche Art von Finanzierung sie leisten und was in Ihre Pläne passt“, sagt DeFrancesco. "Ich bin sehr dankbar für diese Programme und habe unmittelbare Vorteile für unseren landwirtschaftlichen Betrieb gesehen."

3. Entwickeln Sie Ihren Zuschussvorschlag.

Wenn Sie sich für einen Zuschussantrag entschieden haben, lesen Sie die RFA mehrmals durch und befolgen Sie dabei genau die Anforderungen. Sie möchten, dass Ihr Schreiben klar und präzise ist. Das Schreiben von Stipendien ist keine Situation, in der Sie zusätzliche Anerkennung für kreative Prosa erhalten. Der Schlüssel besteht darin, das erforderliche Format einzuhalten und sicherzustellen, dass Ihre Idee klar kommuniziert wird und alle Anforderungen an die Wortanzahl eingehalten werden. Lassen Sie den Grant Reviewer nicht arbeiten, um Ihre Idee zu verstehen. Kommunizieren Sie Ihre landwirtschaftlichen Ideen einfach und unkompliziert.

Planen Sie mehr Zeit ein, als Sie für das Schreiben benötigen. Es hilft, andere zum Lesen und Überarbeiten Ihres Zuschussantrags zu verpflichten. Wählen Sie im Idealfall jemanden mit einer Außenperspektive auf Sie und Ihren Betrieb, damit dieser eine frische, objektive Lektüre erhält. Manchmal erfordern Zuschussanträge zusätzliche Elemente, deren Erfassung einige Zeit in Anspruch nimmt, z. B. Unterstützungsschreiben oder Steuerunterlagen. Bei unseren vollgepackten Farmplänen und -pflichten kann es überwältigend sein, Zeit für das Hinzufügen von Zuschüssen zu finden. Halten Sie sich also an die Fristen. Gehen Sie nicht davon aus, dass ein Zuschuss, nur weil er sich an Landwirte richtet, im Hochsommer keine Frist hat. Leider denken die Gesetzgeber nicht immer wie Landwirte. Viele Zuschüsse haben den gleichen allgemeinen Zyklus und Zeitpunkt pro Jahr, sodass Sie die Ausfallzeit im Winter nutzen können, um den Großteil eines Antrags zu schreiben, der möglicherweise während der Hauptpflanzmonate offiziell fällig ist. Insbesondere USDA-Programme sind jedoch an den Bundeshaushalt gebunden und können von Jahr zu Jahr unterschiedlich verteilt sein. Gehen Sie nicht davon aus, dass die Parameter in diesem Jahr im nächsten Jahr dieselben sein werden.

Nehmen Sie sich Zeit für Recherchen und schreiben Sie ein detailliertes und angemessenes Budget. Benötigt der Zuschuss entsprechende Mittel? Übereinstimmende Mittel werden häufig als Indikator für Ihr Engagement für das Projekt verwendet, da Sie zusätzlich zum Erhalt von Zuschüssen einen Beitrag aus eigener Tasche leisten. Stellen Sie Fragen dazu, was als Match zu qualifizieren ist, da Sachleistungen wie vorhandene Ausrüstung oder Freiwilligenarbeit häufig in Ihrem Matching-Fonds enthalten sind und nicht nur in bar.

Bei einigen Zuschüssen müssen Sie möglicherweise Partner und andere Community-Organisationen direkt in den Projekt- und Bewerbungsprozess einbeziehen. Zum Beispiel hat Mawby festgestellt, dass der Antragsteller, wenn bestimmte Zuschüsse erfordern, dass er eine gemeinnützige Organisation ist (was ihre Farm nicht ist), mit einer lokalen Gruppe mit dem Status 501 (c) 3 zusammenarbeiten kann, um sich offiziell einzureichen und der Hauptantragsteller zu sein Die Farm übernimmt eine Partnerrolle. Sie erhält weiterhin die finanzielle Unterstützung, die jedoch über eine Partnerorganisation bezahlt wird.

Im Folgenden finden Sie einige weitere Tipps, die Sie bei der Erstellung Ihres Zuschussantrags beachten sollten:

  • Realistische Zeitleiste: Seien Sie großzügig bei Ihrer Einschätzung der Zeit, die ein Projekt benötigt, um den Zuschussantrag auszufüllen, und berücksichtigen Sie dabei mögliche Unebenheiten auf der Straße. Mit einigen unkontrollierbaren Variablen, wie z. B. dem Wetter, sollten Sie festlegen, wie sich Ihr Projekt möglicherweise anpassen und ändern muss (d. H. Einen Plan B haben).
  • Adäquate Ressourcen: Überprüfen Sie Ihr Budget noch einmal und stellen Sie sicher, dass die Ausgaben berücksichtigt werden und dass Sie das liefern können, was Sie in Ihrem Zuschussantrag vorschlagen. Es ist leicht, Ausgaben zu übersehen und zu viel zu versprechen. Stellen Sie sicher, dass Artikel wie Reisekilometer und Verbrauchsmaterial angemessen dargestellt werden.
  • Bewertungsplan: Beschreiben Sie, wie Sie das Ergebnis Ihres Projekts messen und bewerten. Führen Sie Aufzeichnungen, Umfragen oder andere Unterlagen? Definieren Sie, wie Sie den Projekterfolg messen und bestimmen. Für unseren USDA REAP-Zuschuss erfassen wir beispielsweise die jährliche Produktion der 2,28-kWh-Photovoltaikanlage in Kilowattstunden und müssen diese Informationen für die ersten drei Jahre dem USDA vorlegen.
  • Zusammenarbeit: Stärken Sie Ihren Vorschlag, indem Sie sich mit anderen verbinden und Koalitionen bilden. Dies könnte beinhalten, zu untersuchen, was andere Menschen in Ihrer Gemeinde oder anderswo getan haben und wie Sie von ihrer Arbeit lernen und darauf aufbauen können. Unsere örtliche Bäuerinnengruppe (Green County Area Women in Sustainable Agriculture) beantragte und erhielt über SARE ein Stipendium für Jugendpädagogen, das 2.000 US-Dollar für einen Tag der offenen Tür auf acht Farmen in Frauenbesitz in unserer Region zur Deckung von Themen wie z Grafikdesign für eine Broschüre und Zubehör für pädagogische Aktivitäten auf dem Bauernhof für Kinder.
  • Teilen: Skizzieren Sie einen Plan, wie Sie Ihre Ergebnisse und Ergebnisse mit der richtigen Zielgruppe wie anderen Landwirten oder Gemeindemitgliedern kommunizieren. Dies kann das Ausrichten von Feldtagen mit Touren, das Sprechen mit lokalen Community-Gruppen oder das Online-Posten von Ergebnissen umfassen.

4. Reichen Sie Ihren Zuschussantrag ein und lernen Sie.

Warten Sie nicht bis zur letzten Minute, um den Zuschussantrag einzureichen. Es können viele Probleme auftreten, die Ihre gesamte Anwendung gefährden können. Bauen Sie eine einfache Versicherung auf, indem Sie den Zuschuss einige Wochen (oder mindestens einige Tage) vor Ablauf der Frist vollständig abschließen und einreichen. Beachten Sie auch, dass mit der zunehmenden Anzahl von Zuschüssen, für die Online-Bewerbungen erforderlich sind, möglicherweise in letzter Minute eine große Anzahl von Personen Vorschläge elektronisch einreicht, was zu technischen Problemen auf den Regierungsservern führen und dazu führen kann, dass Ihr Vorschlag die Frist verpasst.

Ansatz gewährt, wie Sie den Garten pflanzen: Pflanzen Sie immer ein paar Samen mehr, weil Sie wissen, dass nicht alles keimen wird. Die Ressourcen sind knapp und fast alle Zuschüsse sind wettbewerbsfähig. Ablehnung ist eine Realität des Prozesses, aber Sie können daraus lernen.

"Wenn Sie auf keinen Fall etwas erhalten, für das Sie sich beworben haben, stellen Sie Fragen und machen Sie sich ein Bild davon, warum die Dinge nicht geklappt haben", rät Krome. "Viele erfolgreich finanzierte Vorschläge sind das Ergebnis früherer Ablehnungen."

Es kann sein, dass etwas außerhalb des Ziels lag oder in Ihrer Bewerbung fehlte, oder dass Sie einfach nicht den stärksten Vorschlag hatten und der Prozess sehr wettbewerbsfähig war. Streite nicht mit dem Grant-Administrator oder drücke keine ernsthafte Enttäuschung aus. Diese Diskussionen sind lediglich eine Gelegenheit, hilfreiches Feedback für das nächste Mal zu sammeln.

"Die meisten Stipendien, die ich beantragt habe, habe ich nicht erhalten, aber jede Ablehnung hilft mir, meine Ideen besser zu verfeinern und zu verbessern", sagt Mawby. "Ich hatte im Allgemeinen mehr Erfolg mit lokalen Zuschüssen, da es eher eine direkte Verbindung und eine persönliche Beziehung gibt."

Wenn Sie den Zuschuss erhalten, stellen Sie sicher, dass Sie die nächsten Schritte und alle zusätzlichen Anforderungen, die Sie erfüllen müssen, vollständig verstehen, nachdem Sie sich für eine gut gemachte Bewerbung auf den Rücken geklopft haben. Bei einigen Zuschüssen müssen Sie einen Vertrag unterzeichnen und mehrere Jahre lang laufende Berichtsformulare ausfüllen, um Ihre Bemühungen sowie den Erfolg der Operation zu verfolgen. Nehmen Sie sich Zeit, um diese Details zu verarbeiten, bevor Sie in das Projekt einsteigen, um später Probleme und mögliche Zahlungsprobleme zu vermeiden.

5. Bleiben Sie aktiv.

Bleiben Sie in Verbindung und unterstützen Sie die fortgesetzte und verstärkte Finanzierung von Zuschussprogrammen, die junge und junge Landwirte und eine nachhaltige Landwirtschaft unterstützen.

"Wir brauchen Landwirte, die diese Programme nutzen und sich für sie einsetzen", sagt Krome. "Es ist auch wichtig, dass Landwirte, die Unterstützung erhalten, ihr Lernen und ihren Erfolg teilen, um die Bewegung für nachhaltige Landwirtschaft weiter zu fördern."

Vielleicht gibt es keinen Wunderbaum für Landwirte, aber es gibt definitiv Möglichkeiten, sich mit Ressourcen zu verbinden, um Ihre Farmvision zu unterstützen.

Tags Listen, nachhaltige Landwirtschaft


Schau das Video: Elite Dangerous Balance 2. Kampfbalance (August 2022).