Interessant

4 Marketing-Tipps für Heritage Thanksgiving-Truthähne

4 Marketing-Tipps für Heritage Thanksgiving-Truthähne


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

FOTO: Rachael Brugger

Der Geschmack von gefrorenem Truthahn im Supermarkt hat nichts mit dem eines bauernhoffrischen Truthahns zu tun. Hobbybauern und Feinschmecker auf der ganzen Welt wissen dies, aber es ist nicht so einfach, es der größeren Öffentlichkeit zu vermitteln, die Thanksgiving feiert. Sobald Kunden den kommerziellen Broad Breasted White-Truthahn durch den traditionellen Bourbon Red-Truthahn ersetzen, der auf Ihrer Farm gezüchtet wurde, besteht eine gute Chance, dass sie für mehr zurück sind. Die Herausforderung besteht darin, Ihren Truthahn zunächst auf den Teller zu bringen.

"Ich begann mit dem Eindruck, sie aufzuziehen und sie werden kommen. Das ist nicht geschehen", sagt der Truthahnproduzent Ed Kramer von Fisher Farm in La Plata, Md.

Wie Kramer feststellte, ist es für einen beginnenden Produzenten einfach, die Truthähne aufzuziehen - das Wort herauszubringen ist eine andere Geschichte. Alle Kleinbauern, die zu diesem Artikel beigetragen haben, sagten jedoch, dass die Menschen nach ihrem ersten Jahr, als sie einmal über die Qualität und den Geschmack ihrer traditionellen Truthähne Bescheid wussten, nie wieder Probleme mit der Vermarktung hatten.

„Die Leute wollen sie wie verrückt. Wenn ich mehr Zeit zum Züchten hätte, würde ich mehr Truthähne für Thanksgiving aufziehen “, sagt Susan Kliese, die Susies Climax Creations in Climax, New York, besitzt, wo sie Geflügel und Fleischvögel produziert. "Die Nische wächst jetzt schneller als vor drei oder vier Jahren."

Heritage-Truthähne unterscheiden sich in mehrfacher Hinsicht von schnell reifenden kommerziellen Truthähnen gemäß der Definition der American Livestock Breeds Conservancy. Heritage-Truthähne paaren sich auf natürliche Weise mit Fruchtbarkeitsraten von 70 bis 80 Prozent. eine lange, produktive Lebensdauer von fünf bis sieben Jahren für Hühner und drei bis fünf Jahren für Toms haben; und haben eine langsame Wachstumsrate und erreichen in 26 bis 28 Wochen ein marktfähiges Gewicht. Außerdem sind die meisten winterhart genug, um Futterkosten zu sparen. Zu den traditionellen Truthahnsorten gehören Schwarz, Bronze, Narragansett, Weißholland, Schiefer, Bourbonrot, Beltsville Small White, Königspalme, Jersey Buff, White Midget und andere.

Stellen Sie sich folgende Fragen, wenn Sie Ihren Heritage-Turkey-Betrieb einrichten und Ihre Marketingbemühungen starten:

1. Kann ich meine Puten im Einzelhandel, im Großhandel oder außerhalb des Staates verkaufen?

Bevor Sie potenzielle Kunden über Ihre traditionellen Truthähne informieren, sollten Sie wissen, wie und wo Sie sie verkaufen dürfen, fordert Kramer. Die Vorschriften für den Verkauf von Fleisch im Bundesstaat variieren. Wenden Sie sich daher an das Landwirtschaftsministerium Ihres Bundesstaates. Der Verkauf über Landesgrenzen hinweg wird vom USDA Food Safety and Inspection Service reguliert.

2. Bin ich mit dem Computer vertraut genug, um eine Website zu erstellen?

Selbst wenn Sie Kunden nur in Ihrer Nähe ansprechen, benötigen Sie eine Online-Präsenz, damit diese mehr über Sie, Ihre Truthähne und Ihre Anbaumethoden erfahren. Wenn eine vollständige Farm-Website komplizierter ist als Sie möchten, erstellen Sie eine Facebook-Seite für Ihre Farm und ermutigen Sie Freunde und Kunden, sie zu „mögen“. Verwenden Sie diese Tools, um mit früheren Kunden in Kontakt zu bleiben, da sie laut Marianne Reimers, die bei Black Walnut Woolens in Gaston, Ore, seltene Schafe und Geflügel züchtet, den größten Teil Ihres Geschäfts ausmachen. Wenn die Computerarbeit aus ist Stellen Sie in Ihrer Komfortzone jemanden ein (vielleicht einen technisch versierten Studenten), der diese Aufgaben für Sie erledigt.

3. Welche Marktwebsites sind für meine Farm geeignet?

Jeder, der für diesen Artikel kontaktiert wurde, sagt, dass seine Auflistung auf der Bio- und lokalen Lebensmittel-Website LocalHarvest.org eine seiner wertvollsten Marketingbemühungen ist. Andere ähnliche Websites wie EatWild.com und EatWellGuide.org verbinden Sie ebenfalls mit Kunden.

4. Möchte ich Puten frisch oder gefroren verkaufen?

"Wir haben den Eindruck, dass Kunden den Eindruck haben, dass es frisch oder pleite ist", sagt Kramer. Nach dem Thanksgiving-Ansturm friert er die übrig gebliebenen Thanksgiving-Truthähne ein, damit er sie für den Rest der Winterferien zur Hand hat.

Und vergessen Sie nicht die lebenden Truthähne. Wenn Sie noch kein ALBC-Mitglied sind, können Sie sich noch heute anmelden und auf der Liste der Produzenten von Heritage-Truthähnen aufgeführt werden. Möglicherweise verkaufen Sie so viele Küken, dass Sie nicht einmal Puten aufziehen möchten, um sie als Fleisch zu verkaufen.


Schau das Video: SO SIEHT ALPHASTEIN IN ECHT AUS (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Jarod

    der ausgezeichnete Satz

  2. Daviot

    Es ist reserviert

  3. Choncey

    Interessante Information. Vielen Dank!

  4. Meztijar

    Absolut mit Ihnen stimmt es zu. Ich mag deine Idee. I suggest to take out for the general discussion.

  5. Eluwilussit

    Gut gemacht, deine Idee ist sehr gut



Eine Nachricht schreiben