Sammlungen

Was ist wildes Zwiebelgras und wie kontrollieren Sie diese Pflanze?

Was ist wildes Zwiebelgras und wie kontrollieren Sie diese Pflanze?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wildpflanzen essen

Die essbaren Pflanzen, die wir in unseren Regalen finden, sind uns allen bekannt. Jedes Bild ihrer Herkunft beinhaltet ordentlich angeordnete Reihen auf Bauernfeldern oder makellos saubere Stapel in einer nach Plastik riechenden, lufthaltigen Atmosphäre. Indem wir sie essen, kommen wir ihnen so nahe wie möglich, aber irgendwie vergessen wir, dass die Lebensmittel einst wilde Pflanzen waren. Einige galten sogar als Unkraut.

Ein solches Beispiel ist wildes Zwiebelgras. In Gärten ist es schwer zu kontrollieren und invasiv. Aus diesem Grund suchen viele Gärtner Hilfe, um Zwiebelgras loszuwerden. Wie werden Sie es los? Und warum? Auf dieser Seite wird die Möglichkeit untersucht, Zwiebelgras zu kontrollieren und anzubauen, um es zu essen oder ein für alle Mal loszuwerden.

Was ist Zwiebelgras?

Zwiebelgras ist Knoblauch, Zwiebel und Schnittlauch sehr ähnlich. Sie sind alle Teil der Knollenfamilie. Es ist einzigartig für seine Cousins, da es allgemein als invasives Unkraut gilt.

Unkraut

Wunderschön gepflegte Rasenflächen haben einen gemeinsamen Nenner: Sie sind unkrautfrei. Ein Unkraut ist ein allgemeiner Begriff für jede Pflanze, die ein Züchter für unerwünscht hält. Vielleicht ist die Pflanze im Fall von Krabbengras hässlich; schön, aber ungenießbar wie Klee; oder schön und essbar, aber invasiv, wie die meisten Arten von Sonnenblumen. In einigen Fällen ist der Titel des Unkrauts willkürlich. Minze ist für die meisten Gärtner ein wildes und invasives Unkraut. Aber in meinem Garten hinter dem Haus züchte ich Minze, aus der ich Tee mache. Zwiebelgras ist ein weiteres Beispiel für die Grauzone zwischen Pflanze und Unkraut.

Teile der Zwiebelgraspflanze

Zwiebelgras als Teil der Knollenfamilie weist einige Besonderheiten gegenüber Pflanzen anderer Familien auf. Für den Anfang enthält es Zwiebeln unter der Oberfläche, direkt über dem kleinen Wurzelsystem, mit dem es sich vermehrt. Seine Blätter sind wie Röhren geformt. Die Blätter sind auch dünn und lang, was ihr ein grasartiges Aussehen verleiht (siehe Foto unten für ein Bild der Zwiebeln und Wurzeln). Die Blätter geben ihm auch sein wunderbares Aroma und seinen Geschmack. Es teilt einen ähnlichen Geschmack mit seinen Verwandten. Sie können ähnlich wie Schnittlauch verwendet werden, allerdings mit weniger Knusprigkeit.

Zwiebelgras unterscheidet sich jedoch darin, dass es invasiv ist. Wenn es nicht richtig gepflegt wird, läuft es wild und überholt leicht einen Garten oder Rasen und stiehlt wertvolle Nährstoffe für andere Pflanzen und Gräser.

Wildzwiebelgraskontrolle

Wenn das Wachsen und Essen von Zwiebelgras nichts für Sie ist, gibt es Möglichkeiten, es zu kontrollieren und hoffentlich endgültig zu töten.

Wie werden Sie wildes Zwiebelgras los?

Die erste Möglichkeit, wildes Zwiebelgras loszuwerden, besteht darin, es wie jedes andere Unkraut herauszuziehen. Aber konzentrieren Sie sich darauf, die Glühbirnen herauszuholen. Es ist leicht, sich nur auf den grünen Teil zu konzentrieren, der über der Erde schießt, aber wie bereits erwähnt, ist die Zwiebel für die Vermehrung der Pflanze verantwortlich. Lassen Sie die Glühbirne und es wird gleich zurückkommen. Ein bisschen tiefer zu graben wird zunächst mehr Arbeit sein, aber auf lange Sicht wird es viele zukünftige Kopfschmerzen ersparen.

Sprays und Killer

Die Blätter von Zwiebelgras stellen ein einzigartiges Problem dar. Die dünnen röhrenförmigen Blätter machen typische Sprays und Killer, die für breitere Blätter ausgelegt sind, weniger wirksam. Dies bedeutet, dass möglicherweise größere Mengen an Spray und / oder mehr Anwendungen erforderlich sind. Scotts.com empfiehlt Ortho Weed-B-Gone Max Unkrautvernichter für kleine Flächen und ein ähnliches Konzentratspray für große Flächen. Round-Up Gebrauchsfertige Unkraut- und Grasvernichter sind eine weitere gute Option. Verwenden Sie diese Sprays vor und nach dem Winter, da Zwiebelgras eine mehrjährige Pflanze ist. Die Zwiebeln hängen den ganzen Winter über unter der Oberfläche, bevor sie im Frühjahr wachsen. (Links zu diesen Produkten finden Sie unten auf der Seite)

Fazit: Wildes Zwiebelgras ist perfekt zu essen. Es stammt aus der Knollenfamilie und hat einen ähnlichen Geschmack wie seine Verwandten wie Schnittlauch und Zwiebeln. Es wird selten gegessen und gilt als Unkraut, weil es invasiv ist. Wenn Sie es loswerden möchten, müssen Sie die Zwiebeln loswerden, aus denen die Pflanze wächst. Sprays und Unkrautvernichter funktionieren auch, aber bestimmte müssen verwendet werden.

Beachten Sie, wie die Blätter aus dem Untergrund wachsen, ähnlich wie Gras

© 2012 Ryan Buda

Joe am 25. Juli 2012:

Sie sollten IMMER den botanischen (bi-nomialen) / systemischen Namen angeben, da dies die einzige endgültige Methode zur Identifizierung der Pflanze ist. Gebräuchliche Namen wie "Zwiebelgras" würden die Pflanze nicht eindeutig und eindeutig verwenden, da sie von Ort zu Ort unterschiedlich sind, geschweige denn je nach Land / geografischen Regionen.


Schau das Video: Pflanzen UPDATE und meine ROUTINE zur Pflege (Kann 2022).