Interessant

So reinigen und reparieren Sie DE Pool Filter Grids

So reinigen und reparieren Sie DE Pool Filter Grids


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Warum kann ich den Filter nicht einfach rückspülen?

Kieselgurfilter (oder D.E.) müssen etwa einmal pro Jahr vollständig gewartet werden. Wenn der Filterdruck auch nach dem Rückspülen immer höher wird, muss der Filter möglicherweise auseinandergezogen und gereinigt werden. Das DE-Pulver kann im Laufe der Zeit auf den Gittern zusammenbacken, wonach durch Rückspülen allein die Rückstände nicht entfernt werden. Es muss zerlegt und gereinigt werden. Dies ist ein relativ einfacher Vorgang und kann Ihnen eine Menge Geld sparen, indem Sie die Gebühren einer Poolfirma dafür vermeiden. Meine Gebühr beträgt normalerweise 75 USD pro D.E. Filter zerlegen und reinigen, aber ich habe gesehen, dass Unternehmen dafür mehr als 150 US-Dollar verlangen!

Filter auseinander nehmen

  1. Bevor Sie mit dem Zerlegen des Filters beginnen, sollten Sie ihn gründlich zurückspülen, um lose D.E.
  2. Schalten Sie als nächstes den Leistungsschalter oder den Zeitschaltuhr aus.
  3. Die meisten Marken und Modelle haben meistens einen Mittelring, der als große Bandklemme um die Mitte bekannt ist. Dies muss entfernt werden. Verwenden Sie zum Entfernen der Klemme am besten einen Ringschlüssel. Die Klemmen variieren in der Schraubengröße - einige sind 9/16, andere sind größer.
  4. Die gesamte Gitterbaugruppe sollte wie gezeigt entfernt werden.

Gitter reinigen

  1. Wie Sie auf dem Bild sehen können, ist dies die Filtergitterbaugruppe. Das auf DE zusammengebackene Produkt muss mit einem Schlauch abgespült werden. Wenn Sie eine Standardschlauchdüse verwenden, stellen Sie sicher, dass es sich in der Düseneinstellung befindet. Sie benötigen einen starken Strom, um die Rückstände zu entfernen. Spülen Sie alle Gitter ab, auch zwischen den inneren Gittern. Überprüfen Sie die Gitter und den oberen Verteiler gründlich.
  2. Gitter können abgenutzt oder zerrissen sein und müssen ersetzt werden. Wenn sie zerrissen sind, können Sie das Poolwasser nicht effektiv filtern. Wenn der obere Verteiler gerissen ist, muss er ebenfalls ausgetauscht werden.
  3. Wenn alles in Ordnung mit den Gittern und dem Verteiler ist, schließen Sie die Spülung mit einer 50% igen Wasser / Salzsäure-Lösung ab. Gießen Sie großzügig über die gesamte Gitterbaugruppe. 5 Minuten einwirken lassen und abspülen. (Achten Sie auf Dämpfe, da diese überwältigend sein können!)
  4. Spülen Sie erneut und ersetzen Sie die Gitterbaugruppe genau so, wie Sie sie entfernt haben. Alle O-Ringe prüfen und schmieren.

Seien Sie sicher, dass es funktioniert

Nachdem der Filter wieder zusammengebaut und die Hauptbandklemme festgezogen wurde, schalten Sie die Pumpe ein und prüfen Sie, ob die Hauptbandklemme undicht ist. Wenn es zu Undichtigkeiten kommt, müssen Sie die Klemme entfernen und den O-Ring erneut überprüfen, um sicherzustellen, dass die obere Hälfte des Filters ordnungsgemäß auf der unteren Hälfte sitzt, ohne dass sich der O-Ring verdreht.

Wenn alles in Ordnung ist, fügen Sie Ihr DE durch den Skimmer hinzu und stellen Sie sicher, dass kein DE-Pulver in den Pool zurückkehrt. Wenn ein DE in den Pool zurückkehrt, ist dies ein schwerwiegender Hinweis darauf, dass ein Gitter gerissen oder der Verteiler gerissen ist.

Fragen & Antworten

Frage: Reinigen Sie den DE-Filter wie empfohlen. Eine Woche später bleibt der Pool jedoch immer noch bewölkt. Der Filter ist 10 Jahre alt. Ist es Zeit für einen neuen?

Antworten: Die Filtergitter enthalten möglicherweise kein DE-Pulver. Dies kann von zerrissenen Gittern oder einem kaputten Verteiler herrühren. Um dies zu testen, spülen Sie den Filter zurück. Dann etwas DE-Pulver durch den Skimmer geben. Wenn Sie sehen können, dass das DE-Pulver in den Pool zurückbläst, muss der Filter repariert oder ersetzt werden. Wenn der Filter keine Probleme hat und DE hält, bedeutet dies, dass das trübe Poolwasser ein chemisches Problem hat oder die Pumpe nicht lange genug läuft.

Rob Hampton (Autor) aus Port Richey, Florida am 19. April 2019:

Hallo Lesley, ich nenne das die "Rippen". Grundsätzlich das Skelett, das das Netz bedeckt. Solange das Netz keine Risse oder Risse aufweist, verursachen einige "rissige Rippen" keine Probleme. Danke fürs Lesen!

Lesley am 19. April 2019:

Ich habe ein relativ neues Pentair DE-Filtergitter. Ich bemerkte jedoch, dass am oberen Rand jedes Gitters der innere Kunststoff nur sehr wenig Risse aufweist. Das Netz ist perfekt. Verteiler ist auch sehr guter Zustand. Glaubst du, dass es damit ein Problem geben wird? Denken Sie, dass ich die Gitter ersetzen muss? Ich lebe in Massachusetts und habe meinen Pool noch nicht geöffnet.

Anthony Agius am 19. April 2019:

Ich habe einen Hayward DE-Filter 4820. Kann ich die Reinigungslösung 90% Wasser mit 10% Salzsäure anstelle von 50% / 50% mischen und dann die Elemente länger in der Lösung belassen? Dies soll nicht so viel Säure verschwenden.

Mit vorweggenommenem Dank

Freundliche Grüße

Anthony

Rob Hampton (Autor) aus Port Richey, Florida am 19. April 2019:

Hallo Anthony. Ja absolut. Als Pool-Service-Typ habe ich normalerweise nicht die Zeit, längere Zeiten für Säurespülungen einzuplanen. Ein Säure / Wasser-Verhältnis von 10/90 ist in Ordnung und ich würde sagen, 30 Minuten oder weniger auf den Gittern wären ausreichend. Danke fürs Lesen!

Anthony Agius am 19. April 2019:

Ich habe einen Hayward DE Filter 4820. Kann ich die Reinigungslösung zu 90% aus Wasser und zu 10% aus Salzsäure herstellen und länger einweichen lassen?

Mit vorweggenommenem Dank

Freundliche Grüße

Anthony


Schau das Video: Why are there Air Bubbles in my Pool? A Troubleshooting Guide (Kann 2022).