Information

Landschaftsgestaltung im öffentlichen Raum

Landschaftsgestaltung im öffentlichen Raum



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

An die Branche frage ich: Wo sind die frischen Denker, die verspielten Provokateure, die zukunftsorientierten Politiker und die Akteure der Öffentlichkeit? Will Sandy fordert eine Revolution im öffentlichen Raum. Die Covid-Pandemie hat uns gezwungen, die Herausforderungen anzuerkennen, vor denen die Zukunft unserer öffentlichen Räume steht. Wir wissen heute, dass es nicht die Gebäude selbst sind, sondern die Räume zwischen ihnen und die Menschen, die diese Räume nutzen und genießen, die zeigen, ob eine Stadt gesund ist und gedeiht. Wir haben gesehen, dass ungesunde Straßen für ungesunde Menschen sorgen. Die Zahl der Todesopfer aufgrund von Ungerechtigkeit und Ungleichheit spiegelt die Auswirkungen der Luftverschmutzung und eines erstickenden Klimas wider.

Inhalt:
  • Landezine-Newsletter
  • Öffentlicher Raum
  • Was macht einen guten öffentlichen Raum aus?
  • Öffentlichen Raum gestalten
  • Grün ist keine Zierde: Wir brauchen eine radikale Revolution im öffentlichen Raum, in deren Mittelpunkt die Landschaft steht
  • Erfolgskriterien für öffentliche Freiräume
SEHEN SIE SICH DAS VERWANDTE VIDEO AN: 2014 Urban Open Space Awards

Landezine-Newsletter

Die Parks werden den einzigartigen lokalen Charakter der Northern Beaches zelebrieren und mit den Gemeinden zusammenarbeiten, um Freiflächen zu schaffen, die von den Bewohnern der Northern Beaches für die kommenden Jahre genutzt und geliebt werden. Zu den Parks gehört das Nandi Reserve, ein Buschlandpark neben dem Wakehurst Parkway, der 16 km langen Hauptverbindungsstraße zwischen den nördlichen Stränden. Der zweite Standort ist das County Road Reserve in Belrose am Forest Way, eine bestehende Freifläche, die für die örtliche Gemeinde verjüngt werden soll.

Beide Parks befinden sich in der Nähe des kürzlich fertiggestellten Northern Beaches Hospital, das an den Wakehurst Parkway angrenzt.Der Auftrag für die beiden Northern Beaches Parks ermöglicht es uns, mit Werten zu reagieren, die tief mit unseren eigenen Werten in Bezug auf Standortgestaltung, Verbindung zum Land und Ökologie übereinstimmen.

In Zusammenarbeit mit DPIE und dem Northern Beaches Council wird eine umfassende Konsultation der Gemeinde durchgeführt, um die Bedürfnisse der Gemeinde besser zu verstehen, wobei die Zugänglichkeit für Mitglieder der Gemeinde aller Altersgruppen und Fähigkeiten im Mittelpunkt des Entwurfs steht.

Arcadia, ein führendes Landschaftsarchitekturbüro, bringt umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Stadtplanung, Landschaftsarchitektur, gemeinschaftliches Engagement, Placemaking, Spiel, Ökologie sowie Design und Zusammenarbeit mit den First Nations mit, die auf die Transformation dieser Landschaften angewendet werden. Nandi-Reserve: Das Team hat sich die natürlichen Qualitäten des Standorts zu eigen gemacht, um eine neue Vision für das Nandi-Reservat zu schaffen. Das vorgeschlagene Design erhält und stärkt den Lebensraum durch Regeneration und Baumpflanzung und bietet gleichzeitig einen großartigen Raum für Menschen durch eine Mischung aus ruhigen Bereichen zum Entspannen, Spielen in der Natur, Wandern und zur Verbindung mit dem Land.

County Road Reserve: Das Team hat überlegt, wie das County Road Reserve revitalisiert werden kann, indem ein einladender Park mit neuen und verbesserten Einrichtungen, Spiel- und Freiflächen geschaffen wird, der die Aktivierung in Harmonie mit der Buschlandumgebung maximiert.

Neben der Verbesserung der Funktionalität und Sicherheit des Parks integriert das vorgeschlagene Design den Standort in seine natürliche Umgebung, regeneriert und rehabilitiert die Fauna und bietet Möglichkeiten für einen integrativen Naturspielplatz, der die Prinzipien von „Jeder kann spielen“, Entdeckungswanderwege und Bush-Tucker-Lernen oder interpretierende Beschilderung.

Angesichts einer Reihe von laufenden Projekten in der ACT-Region freut sich Arcadia, die Eröffnung eines neuen Studios in Canberra bekannt zu geben, das von Mitchell Audsley geleitet wird. Unser Studio in Brisbane maximiert die Möglichkeiten eines lebhaften Marktes mit spannenden Projekten, einem wachsenden Team und neuen Räumlichkeiten.Lernen Sie die neuen Gesichter im Führungsteam von Arcadia kennen, die zusätzliches Fachwissen für die Arbeit an Open-Space-Projekten einbringen.

Die praktische Fertigstellung beider Seiten ist für June vorgesehen. Entwurfsentwürfe unten stehen der Community zur Verfügung, um Feedback zu geben. Arcadia landet mit der Eröffnung seines vierten Studios in Canberra. Dynamik auf dem Queensland-Markt. Ernennungen und Beförderungen: Arcadia erweitert Führungsteam.


Öffentlicher Raum

TROP ist ein Landschaftsarchitektur-Designstudio mit einem Team von Designern und Bauleitern. Unter der Leitung von Pok Kobkongsanti ist es unsere Philosophie, einzigartige Designs für jedes Projekt zu erstellen, an dem wir arbeiten. Wir glauben, dass unser Designprozess genauso wichtig ist wie das Design selbst, deshalb arbeiten wir sehr eng mit jedem unserer Kunden zusammen. Unsere Spezialität ist sauberes und elegantes Landschaftsdesign mit präzisen Details, die in jedem unserer Projekte maßgefertigt werden, wobei wir unser Bestes geben, um einen Garten zu entwerfen, der speziell für jeden unserer Standorte einzigartig ist. Botanica Khao Yai liegt am Rande von Khao Yai, der wichtigsten Waldregion Thailands.

Open Spaces hat erfolgreich den detaillierten Landschaftsentwurf für dieses Flaggschiff-Hauptquartier im Wert von £m für Cambridge Assessment, die verantwortliche Organisation, geliefert.

Was macht einen guten öffentlichen Raum aus?

Lau , Z. Gou , Y. Dieses Papier untersucht die architektonischen und landschaftsgestalterischen Strategien und Absichten für grüne, offene Raumeinrichtungen, die auf Stressabbau für Lernumgebungen wie die von Universitätsgeländen in einer kompakten städtischen Umgebung abzielen. Literaturrecherchen bieten drei vorherrschende Perspektiven für pädagogische Mitarbeiter des physischen Designs: heilende Gärten, in denen Grün und Pflanzen erholsame Effekte erzeugen, flexible Räume, die den funktionalen Bedürfnissen verschiedener Aktivitäten gerecht werden, und grüne Gebäude, die offene Räume als Katalysator für ein integriertes Ökosystem beinhalten. Entsprechende Gestaltungsansätze Landschaftsgestaltung, Raumgestaltung und Green Design werden anhand von Fallbeispielen untersucht.Ein Vergleich zweier Universitätscampusse mit unterschiedlichen urbanen Kontexten wird durchgeführt, um Herausforderungen und Chancen für die Anwendung dieser Gestaltungsansätze zu identifizieren. Bei einem kompakten Campus kann eine hochdichte Umgebung die Größe eines offenen Raums einschränken und die Zirkulation und Zugänglichkeit beeinträchtigen, auf der anderen Seite kann ein kleiner offener Raum seinen Benutzern einen engeren Kontakt mit natürlichen Erholungselementen und auch ein besser kontrollierbares Mikroklima bieten für körperlichen Komfort. Ein gesunder Campus sollte vielfältige Freiräume umfassen, um unterschiedlichen Zwecken gerecht zu werden. Schließlich wird ein Framework, das die drei Ansätze integriert, kombiniert, um eine Rubrik für nachhaltiges Design zu erstellen. Literaturrecherchen bieten drei vorherrschende Perspektiven für pädagogische Mitarbeiter des Physical Design: heilende Gärten, in denen Grün und Pflanzen regenerierende Wirkungen haben; flexible Räume, die den funktionalen Anforderungen verschiedener Aktivitäten gerecht werden; und umweltfreundliche Gebäude, die Freiflächen als Katalysator für ein integriertes Ökosystem beinhalten.

Öffentlichen Raum gestalten

Amenity – jene architektonischen und landschaftlichen Elemente in und an den Rändern von Freiflächen, die die komfortable Nutzung eines Raums fördern. Artikulation – das Layout oder Muster von Bauelementen, einschließlich Wänden, Türen, Dächern, Fenstern, Gesimsen und Gürtelbahnen. Blockform – die Architektur eines Gebäudes, das von Natur aus kompakt ist und zur Schaffung eines größeren Stadtblocks beiträgt. Build-to-Line – eine Linie auf einem Grundstück, bis zu der ein Teil oder das gesamte Gebäude gebaut werden muss.

Noch vor anderthalb Jahrhunderten war man sich einig, dass Freiflächen eine Stadt verändern und sie zu einem lebendigeren und vernetzteren Ort zum Leben machen könnten. Was Landschaftsarchitektur ausmacht, hat sich verändert … einige Räume sind vergänglich und andere dauerhafter; manche sind strukturiert und manche weniger strukturiert; manche sind programmiert und manche überhaupt nicht; Einige sind sehr urban, während andere sehr natürlich sind.

Grün ist keine Zierde: Wir brauchen eine radikale Revolution im öffentlichen Raum, in deren Mittelpunkt die Landschaft steht

Öffentliche Freiräume sind für das Verständnis von Städten unabdingbar. Während Städte die physische Umgebung für das soziale Leben schaffen, fungieren öffentliche Räume als Bühne und Katalysator sozialer Interaktion. Daher sind gut funktionierende öffentliche Räume für jede städtische Umgebung von entscheidender Bedeutung, da sie physische Räume für Bürgerbeteiligung, Zugehörigkeitsgefühl und soziale Integration sind. Ebenso führt ein Mangel an gemeinsamen Räumen zum Verfall der sozialen Struktur der Stadt, indem die Möglichkeiten einfacher Kommunikation und Interaktion eingeschränkt werden. Der städtische öffentliche Raum wird jedoch aufgrund von Top-down-Planung und standardisierten Praktiken mit begrenzter Anpassungsfähigkeit immer exklusiver. Hinzu kommen Marktkräfte, die zur Privatisierung und Kommerzialisierung öffentlicher Räume führen.

Erfolgskriterien für öffentliche Freiräume

JavaScript ist für Ihren Browser deaktiviert. Einige Funktionen dieser Website funktionieren möglicherweise nicht ohne sie. Eine erneute Untersuchung der urbanen Freiraumgestaltung in Nairobi. Der Fall von Jevanjee Gardens. Datum

Geschrieben von Allan Rackman, veröffentlicht in The Landscape, Juni Einleitung Die Unzulänglichkeit unserer Freiraumplanung ist offensichtlich.

Die Parks werden den einzigartigen lokalen Charakter der Northern Beaches zelebrieren und mit den Gemeinden zusammenarbeiten, um Freiflächen zu schaffen, die von den Bewohnern der Northern Beaches für die kommenden Jahre genutzt und geliebt werden. Zu den Parks gehört das Nandi Reserve, ein Buschlandpark neben dem Wakehurst Parkway, der 16 km langen Hauptverbindungsstraße zwischen den nördlichen Stränden. Der zweite Standort ist das County Road Reserve in Belrose am Forest Way, eine bestehende Freifläche, die für die örtliche Gemeinde verjüngt werden soll. Beide Parks befinden sich in der Nähe des kürzlich fertiggestellten Northern Beaches Hospital, das an den Wakehurst Parkway angrenzt.

VERWANDTE VIDEOS: Wiederbelebung des öffentlichen Raums durch nachhaltiges Design: Adrian Benepe bei TEDxMiddlebury

In Hongkong wurde eine Fragebogenumfrage durchgeführt, um mit Hilfe des analytischen Hierarchieprozesses die Bedeutung jedes Designattributs zu ermitteln. Die Ergebnisse zeigen, dass das Mikroklima das wichtigste Kriterium ist. Zu den wichtigen Kriterien gehört auch die Barrierefreiheit. Harte Landschaft hingegen rangiert am wenigsten.

Die Garten- und Landschaftsgestaltung dient der Inszenierung von Gebäuden und öffentlichen Plätzen sowie in Erholungs- und Parkanlagen.

SlideShare verwendet Cookies, um die Funktionalität und Leistung zu verbessern und Ihnen relevante Werbung bereitzustellen. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu. Siehe unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie. Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie und Benutzervereinbarung. Erstellen Sie Ihr kostenloses Konto, um unbegrenzt Dokumente zu lesen.

Jahrzehnte von Redlining und Stadterneuerung, die in rassistischen Planungs- und Designrichtlinien verwurzelt sind, haben die Voraussetzungen für die Gentrifizierung in amerikanischen Städten geschaffen. Aber das Hauptanliegen der heutigen Gentrifizierung ist die Verdrängung, die sich in erster Linie auf marginalisierte Gemeinschaften auswirkt, die von einer Geschichte geprägt sind, in der ihnen der Zugang zu Hypotheken verweigert wurde. Wenn diese Projekte von marginalisierten Gemeinschaften geleitet werden, können sie angenommen werden. Die Bemühungen zum Beispiel, den Dequindre Cut in Detroit zu verbessern, indem man ihn in einen 2 Meilen langen Greenway umwandelte, wurzelten in den Bedürfnissen der Gemeinde und wurden daher unterstützt.